Hans Richard
Berlin

Hans_Richard_outdoor
Warum EWTC
Hans_Richard_drapieren
Hans_Richard_sous-chef
Hans_Richard_fisch
Hans_Richard_pfifferlinge

Intensive Neuinterpretationen der traditionellen französischen Küche.

«En cuisine, comme dans tous les arts, la simplicité est le signe de la perfection.»
„In der Küche ist, wie in allen Künsten, die Einfachheit der Ausweis der Perfektion.“
Brillat-Savarin

Unaufgeregt aber sehr besonders: So bezeichnen Gäste die klassisch-traditionelle französische Küche des Gourmet-Restaurants Richard in Berlin Kreuzberg. Hans Richard, sein Besitzer und Namensgeber, gründete das Lokal 2012. Im Jahr 2015 wurde das Richard mit einem Michelin Stern ausgezeichnet.

Seine Leidenschaft für die Kochkunst entdeckte der Künstler während seines Malerei Studiums an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in der Schweiz vor etwa 15 Jahren. Neben seinem Studium probierte der Hotellierssohn nächtelang Rezepte, neue Kreationen, wie Ideen aus, schmeckte ab und kochte neu. Er brachte sich so als Autodidakt die Kunst der französischen Küche bei, und war dabei selbst sein größter Kritiker. Er setzte sich bei seinen Kompositionen sehr hohe Maßstäbe, nach welchen er die Küche des Richard auch heute führt.

Das als Gourmet-Geheimtipp geltende Restaurant bietet seinen Gästen klare, hochwertige Kompositionen aus der französischen Küche nach immer dem gleichen Credo: Nahbar, geschmacksintensiv und harmonisch sind die Kreationen der teilweise neun Gänge umfassenden Menüs. Hans Richard erfindet die französische Küche nicht neu – er veredelt sie.

„Ein gutes Gericht braucht etwas Disharmonie, Frische und Eleganz. Ein perfektes Gericht besteht aus drei Komponenten: Zweier, die harmonieren und einer dritten, die erfrischt, erstaunt oder rebelliert.“
Hans Richard

 

Besucht unseren Blog um mehr über Hans Richard und seine Kochphilosophie zu erfahren!

Andere Köche